IST-Analyse

Für Unternehmen beginnt der Weg zu mehr IT-Sicherheit im ersten Schritt mit einer IST-Analyse, die üblicherweise folgendes umfasst:

  • Security-Policy
  • Prozesse (z.B. in Anlehnung an ITIL)
  • Netzwerk und IT-Systeme sowie deren Implementierung
  • Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen (z.B. BDSG, TKG, etc.)

Ergänzende Leistungen

Darüber hinaus kann die Analyse um folgende Leistungen ergänzt werden:

  • Analyse des Datenflusses im Netzwerk
  • Botnetz-Analyse (Endpoint-Sicherheit)
  • Netzwerkscan (Netzwerksicherheit)
  • Penetrationstest (Anwendungssicherheit)
  • Audit

Methodische Werkzeuge

Als methodische Werkzeuge stehen uns u.a. folgende Reporting-Tools zur Verfügung:

  • Check Point CheckUp-Report
  • Nessus Vulnerability Scanner (tenable)
  • IBM Rational AppScan

Sie möchten wissen, auf welchem Stand Ihre IT-Security ist? Fordern Sie unser Angebot an!

Kontakt-Button