Überwachte IT-Infrastruktur schafft Vertrauen

Die Monitoring-Lösungen von NetUSE.

Probleme erkennen bevor sie auftreten – verschaffen Sie sich einen Vorteil.

Entsprechend Ihren Anforderungen werden Ihre Systeme und Dienste durch unser hochverfügbares Monitoringssystem aus verschiedenen Rechenzentren mit unterschiedlichen Carrier-Anbindungen überwacht. Sie haben die Möglichkeit, NetUSE Monitoring in den Varianten „NetUSE Monitoring Mail und SMS“ sowie „NetUSE Monitoring Operator 7×24“ für Ihre Systemumgebung auszuwählen. Neben Standardkomponenten (z.B. Webserver, Router und Switche) bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, einzelne Dienste Ihrer kritischen Applikationen wie z.B. Firewalls, SAP, Mail, Oracle-Umgebungen, Cloud-Instanzen wie MS Azure oder Eigenentwicklungen zu überwachen. Orientiert an individuellen Anforderungen und Vorstellungen werden Sie automatisiert per E-Mail/SMS oder aktiv durch unsere Bereitschaftsmitarbeiter informiert. Überwachungszeiträume und Alarmierungswerte können bei Vertragsabschluss nach Ihren Vorgaben angepasst werden.

 

 NetUSE Monitoring Mail und SMS NetUSE Monitoring Opterator 7×24
Alarmierung per Mail
Alarmierung per SMS
24h x 365 Tage im Jahr
Alarmierungszeit nach Absprache bei Vertragsabschluss
Hochverfügbares Monitoringsystem
Schwellwert-Festlegung nach Absprache bei Vertragsabschluss
Störungsprüfung und -Qualifizierung
Alarmierung per Telefon
Alarmierung der NetUSE-Bereitschaft bei Bestehen eines entsprechenden Helpdesk-Vertrages
Kunde kann Wartungsfenster eintragen lassen

 

 

 

 

 

 

 

Security_Monitoring