Im Rahmen unseres weiteren Wachstums suchen wir eine motivierte, selbständig agierende Persönlichkeit als

Red Hat Delivery Specialist – Infrastructure (m/w/d)

Der Job:

  • Aufbau, Betrieb und Pflege von Red Hat Systemen
  • Planung und Durchführung von IT-Projekten mit Red Hat Schwerpunkt (bzw. Teilen daraus)
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von Changes
  • Analyse und Lösung komplexer Probleme ggf. zusammen mit dem Herstellersupport
  • Datenpflege in Ticket- und Dokumentations-Systemen
  • Teilnahme an einer Rufbereitschaft
  • Technische Unterstützung im Vertriebsprozess

Was uns überzeugt:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im Informatikumfeld oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in mehreren der folgenden Bereiche: Red Hat Enterprise Linux, Server-Virtualisierungslösungen wie Red Hat Virtualization oder VMware, Automatisierung mit Ansible, Red Hat OpenShift Containers
  • Gerne auch Kenntnisse und Erfahrungen in den folgenden Themen: Red Hat Storage, CI mit Github/Gitlab und Jenkins oder OpenShift Pipelines
  • Netzwerk-Kenntnisse (TCP/IP)
  • Aufbau von HA- und Lastverteilungssystemen
  • Gute analytische Fähigkeiten und Freude an der Lösung von Problemen in komplexen Systemarchitekturen
  • Verantwortungsbewusstes Handeln, soziale Kompetenz
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität
  • Erfahrungen im Kunden-Support

Wünschenswert wäre außerdem:

  • Erfahrungen mit zumindest einer gängigen Programmiersprache
  • Erfahrungen im Umgang mit Ticketsystemen
  • ITIL-Grundkenntnisse
  • Ausgeprägte Servicefreude und die Leidenschaft, Kunden bei der Lösung ihrer Probleme zu unterstützen

Was wir bieten:

  • Anstellung in Vollzeit (40h), 30 Tage Urlaub
  • Leistungsorientierte Bezahlung auf Basis individueller Zielvereinbarungen
  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabenstellungen
  • Freiräume zur Entwicklung auch etwas anderer Ideen in einem kreativen Umfeld
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitengestaltung in Vereinbarung mit der Kernarbeitszeit
  • Langfristiges Arbeitsverhältnis in einem krisensicheren Unternehmen
  • Umfangreiches Angebot interner und externer Fortbildungsmöglichkeiten

Zusätzliche Benefits:

  • Lockeres Betriebsklima mit gelebter Open-Door-Philosophie
  • Familiäre Atmosphäre mit Wohlfühl-Dresscode
  • Getränke-Flatrate (Mineralwasser, Limo, Kaffee, Tee) und frisches Obst
  • Entspannungs- und Kreativräume
  • Kantine auf dem Business-Campus und diverse Einkaufsmöglichkeiten fußläufig erreichbar
  • Gute Verkehrsanbindung (Bus, Bahn und PKW)
  • Stellplätze für Pkw und Fahrrad
  • Fahrrad-Leasing, ergonomische Arbeitsplatzausstattung und weitere Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Wir stören uns nicht an Umwegen im Lebenslauf

 

JETZT ONLINE BEWERBEN!