NetUSE Events

NetUSE-Webinar: Better Together – Cloud-native Lösungen für umfassenden Schutz, Compliance und Transparenz mit Check Point und Microsoft Azure

 
Die aktuelle COVID Pandemie beschleunigt den Prozess der Verlagerung von Kunden-Workloads in die Public Cloud. Immer mehr Kunden nutzen Azure, um Ihre Geschäftsprozesse zu automatisieren und von überall auf Ihre geschäftskritischen Anwendungen zugreifen zu können. Die rasche Migration in die Cloud erfordert dabei sehr viel Aufmerksamkeit. Die Sicherheit der neuen Cloud-Umgebung erhält oft jedoch zu wenig Beachtung.

Unabhängig davon, ob Sie auf Azure migrieren oder ob Sie Cloud-nativ sind: Dank der Technologiepartnerschaft zwischen Check Point und Microsoft Azure wird Ihnen die Sicherheit geboten, die Sie benötigen und mit der sie schneller sicher einsatzbereit sind.

Microsoft bietet mit der Cloud-Plattform Azure und den darin gebotenen mehr als 200 Produkten und Clouddiensten die Vielseitigkeit, die Sie für die Abbildung Ihrer Geschäftsprozesse benötigen.
Check Point stellt neben seinen Produkten zur Perimeter- und Endgeräteabsicherung erstklassige Cloud-Sicherheitslösungen für Azure-Workloads bereit und ist dabei weltweit führender Co-Sell-Partner von Microsoft und einer der Marktführer im Bereich Cybersecurity.

Matthias Partl, Cloud Security Architect – Identity & Security in der Microsoft Partnerorganisation OCP und Thorsten Schuberth, Channel Manager Strategic Accounts, Check Point Software führen Sie durch das Webinar!

Lernen Sie in diesem Webinar,

– den strukturierten Ansatz von Microsoft und Check Point kennen

– wie Ihnen das Check Point Ökosystem Ihre Cloud sichert

– wie Sie Ihre Geschäftsanwendungen, welche über Azure IaaS und/oder PaaS Dienste bereitgestellt werden, unter Beachtung des Zero-Trust Modells effektiv schützen

– wie sie mit einem einheitlichen Sicherheitsansatz für alle Bereiche und einer einheitlichen Managementlösung sowie umfassenden CSPM-Möglichkeiten an Ihr Ziel gelangen







YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden