NetUSE Events

CloudDay 2019

Die Cloud an sich ist schon lange kein „Buzzword“ mehr sondern mittlerweile in den Strategien zum Betrieb Ihrer IT-Umgebungen angekommen. Eines der größten Augenmerke hatte schon immer die Sicherheit Ihrer internen Infrastruktur und Ihrer Daten. Mit dem Betrieb z.B. in Hybrid Clouds werden sie jedoch vor ganz neue Herausforderungen gestellt, was die Absicherung von Daten und Ressourcen betrifft.

In diesem aus drei Teilen bestehenden Workshop werden wir Ihnen einige Denkanstöße und Lösungsansätze an die Hand geben, um alle anderen Systeme neben Ihrer Onsite-Infrastruktur sicherheitstechnisch im Griff zu haben.

Die Agenda:

12:30 – 13:00
Check-In und kleiner Imbiss

13:00 – 13:30
Begrüßung und Einführung
Dr. Roland Kaltefleiter, Vorstand, NetUSE AG

13:30 – 14:15
Vortrag 1: Wir machen Cloud! Wo sind eigentlich die Kollegen der IT-Sicherheit?
Speaker: Pascall Weiß, Head of Sales der NetUSE AG

Was bedeutet es eigentlich, wenn das Management sich für „Disruption, Digitalisierung und Industrie 4.0“ entscheidet, Cloud Service Provider an Board holt, und ganz nebenbei die Security in Zugzwang versetzt? Eine zusammengefasste Darstellung unserer Kundenstrategien, Erfahrungen und Maßnahmen.

14:15 – 14:30
Pause und Austausch

14:30 – 15:15
Vortrag 2: Hybrid-IT und Cloud im der Praxis
Speaker: Dr. Roland Kaltefleiter, Vorstand der NetUSE AG

Oft wird die Cloud als Lösung aller IT-Probleme angesehen. Ein Blick hinter die Kulissen zweigt aber neue Herausforderungen auf. Viele Probleme der klassischen IT gibt es in der Cloud nicht, dafür aber neue und andere. Man muss sich dieser bewusst sein und entsprechende Massnahmen ergreifen.
15:15 – 15:30
Pause und Austausch

15:30 – 16:15
Vortrag 3: Absicherung von Anwendungen und Ressourcen in der Cloud. Aber wie?
Speaker: Thorsten Schuberth, Strategic Account Manager, Check Point Software Technologies Ltd.

Neue Herausforderungen brauchen neue Lösungsansätze. Thorsten Schuberth zeigt auf, welchen Gefahren mit welchen Maßnahmen wirkungsvoll begegnet werden kann
16:15 – 17:00
Ausklang der Veranstaltung

Über Ihre Anmeldung bis zum 14.06.2019 per E-Mail an events@netuse.de  freuen wir uns.
Die Plätze sind leider begrenzt, daher ist eine kurzfristige Anmeldung empfohlen.
Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen sehr gerne unter der Rufnummer 0431-2390 400 oder per Mail an events@netuse.de zur Verfügung.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Dieses Angebot analysiert, u.a. Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.netuse.de/datenschutz . Sie können die Tracking-Einstellungen dort ändern. Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen