Services aus der weltweiten Cloud

Internationale Cloud-Ressourcen nutzen

NetUSE bietet internationale Cloud-Services auf Basis der IBM/Softlayer-Cloud an, die aus 40 weltweit verteilten Rechenzentren erbracht werden. Diese Services können auch mit den Angeboten unserer nationalen Cloud gekoppelt werden.

Als Services aus der internationalen Cloud haben Sie im Bereich IaaS beispielsweise folgende Auswahl:

  • virtuelle und dedizierte Server
  • Betriebssysteme (Microsoft Windows, RedHat, CendOS, Ubuntu…)
  • Virtualisierungsplattformen (Microsoft Windows, RedHat, CentOS, Citrix…)
  • verschiedene Bandbreiten und Netzwerkoptionen
  • Firewalls und weitere Security-Optionen
  • Content Delivery Network (CDN)

Zu dieser Lösung empfehlen wir auch:

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Dieses Angebot analysiert, u.a. Ihre Nutzung zwecks Reichweitenmessung. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.netuse.de/datenschutz . Sie können die Tracking-Einstellungen dort ändern. Indem Sie weitersurfen, stimmen Sie – jederzeit für die Zukunft widerruflich – dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen